"Wo das Essen herkommt."

Nach 1 1/2-jähriger Vorbereitungszeit verbrachte die Klasse 4b im Februar 2002 mit Frau Gebhard 2 Wochen auf dem Schulbauernhof in Pfitzingen. Durch die Mitarbeit in Stall, Feld und Küche lernten die Kinder, "wo das Essen herkommt". Sie erhielten Einblick in bäuerliches Leben und landwirtschaftliche Produktion. Beim Umgang mit Pflanzen und Tieren erlebten sie ökologische Beziehungen und bekamen Einblick in Nahrungsketten und Stoffkreisläufe. Dieses Lernen an der Natur war für die Kinder ein voller Erfolg.

Melken statt Mathe

Schwein gehabt

Schulbauernhof Pfitzingen

Der Schulbauernhof in Pfitzingen

Zurück zum Archivl

Inhalt | Aktuell | Schule | Leitung | Kollegium | Gremien
Schüler | Angebote | Termine | Kernzeitenbetreuung | Schulpartnerschaft | Hilfe
Förderverein | Sandweier | Schulen BB | Links | Gästebuch