Großformatige Figurenmalerei

Unsere Gestaltung eines Kirchenfensters für den Weihnachtsmarkt 2006, das großen Anklang fand, hatte den Auftrag für ein weiteres Kirchenfenster zur Folge, den die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 begeistert annahmen. Auf dem Weihnachtsmarkt 2007 können nun zwei Kirchenfenster unserer Schule bewundert werden. Die zur Herstellung des Kirchenfenster-Rahmens ausgeschnittenen Holzteile von über zwei Metern Höhe durften wir behalten. Beide Motive wurden und werden von weiteren Siebtklässlern darauf nochmals gemalt und in der Schule ausgestellt.

Schnell kam der Wunsch auf, an den unteren Wandabschnitten im Klassenzimmer auch mindestens lebensgroße, farbige "Schattenfiguren" entstehen zu lassen, was eine weitere Gruppe der 7. Klasse in den ersten Schulwochen in die Tat umsetzte.

Alle Schülerinnen und Schüler agierten sehr motiviert und äußerst teamfähig in verschiedenen Gruppen, verteilt auf mehrere Stockwerke und Räumlichkeiten im Schulgebäude. Nach der prinzipiellen Anleitung ihrer Klassenlehrerin mussten die jungen Künstler weitgehend selbständig planen, entscheiden und vorgehen.

Kirchenfenster

Kirchenfesnster Holz

Großformatige Figurenmalerei

Oktober 2007

Zurück zu Aktuell
Zurück zum Archiv


Inhalt | Aktuell | Schule | Leitung | Kollegium | Schüler
Gremien | Termine | Förderverein | Sandweier | Archiv | Impressum | Datenschutz